SX4

Mit dem SX4 Programm kann man eine Selectrix Modellbahn über das Netzwerk steuern, per einfacher ASCII Befehle. Um den Kanal (Adresse) 44 auf den Wert 12 zu setzen, kann man sich z.B. per „telnet“ mit dem Port 4104 des SX4-Servers verbinden und dann das Kommando „S 44 12“ schicken. FERTIG!

Das SX4 Programm ist eine modularisierte Weiterentwicklung von „SX3-PC“ und soll dieses ersetzen. Es ist in Java geschrieben und läuft unter Linux, Windows und MacOS auf einem PC oder auch auf dem RaspberryPI.

Hier ein Überblick über Programme, die z.B. die Lok-, Weichen- und Signalsteuerung übernehmen können:

im einzelnen:

LanbahnPanel ist ein Android-Programm zur Weichen- und Signalsteuerung (Stellpult, auch mit Fahrstraßensteuerung), siehe LanbahnPanel

SX4Monitor (Android): auf github: sx4monitor – zeigt die Werte alle SX-Kanäle übersichtlich an

SX4Control (vormals SX4Throttle): eine Weiterentwicklung des alten „SRCP-Clients“ zur Loksteuerung (noch im Alpha Status) – umfasst jetzt auch ein Interface für Weichen- und Signalsteuerung.

SX4 auf github